Dienstag, 7. Juni 2016

Knockout

Heute traf mich der Schlag mit 69 Kilo auf der Waage. Ja, wahrscheinlich kann es so viel sein weil ich 4-5 l gestern getrunken habe. Aber 69 Kilo sind nicht alles Wasser. Ich habe die Prüfung geschwänzt. Ein Gespräch mit meiner Mutter hat mir dann irgendwie auch wieder klar gemacht was ich für ein wertloses Stück Scheisse bin. Und das war vor der Frage wie eigentlich meine Prüfung heute lief.
Dann versucht irgendeinen Freund zu erreichen mit dem ich reden kann, weil reden immer gut tut um aus meiner engstirnigen Denkweise rauszukommen. Aber nach 5 Minuten wurde mein unbeholfenes ich weiß gerade einfach nicht mehr weiter mit -oh, du, da kommt Gordy gerade, ich muss aufhören! abgewürgt. Tja, dann bleibt eben nur der Blog zum ausheulen. Und ich halte mich nicht zurück.
Ich bin 69. Ich bin Größe XL. Ich bin Doppelkinn. Ach ja, und ich glaube ich hatte tatsächlich noch nie so viele Pickel im Gesicht.
Ich glaube so down habe ich mich seit dem Abi nicht mehr gefühlt. Auf die ganzen letzten 4 Jahre zu schauen und eigentlich einzusehen dass ich mich niemals richtig anstrenge, und alles gebe um mein Leben in den Griff zu bekommen. In allen Punkten einfach nur gefailt. Ich bin literally ein Reinfall, Looser, ein Fehler. Meine Worte, meine Pläne, meine Ideale haben absolut jegliche Wertigkeit verloren. Weil schließlich nehme ich mir jeden Tag vor, so, heute aber wirklich! , und am Ende der Woche liege ich weiter zurück als zuvor. 
Schon 2 Tage kein Carbamazepin. Ok, ich nehme jetzt ein Carbamazepin.


I need a high-five

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen