Dienstag, 21. Juni 2016

Sperrmüll

"Ich will Anfang Juli Sperrmüll bestellen, die alten Schränke müssen raus und ich will dass du alle deine Sachen in Kisten packst und kräftig aussortierst. Das meiste davon wirst du ja sowieso nicht mehr tragen..."

Sie hat ja recht.
Ich will meine Sachen nicht wegschmeißen.
Wenn du dich in Kontrolle hast dann ist alles ok. Dann kannst du Kritik, unerwartete Enttäuschungen, unerwartete Forderungen, Planänderungen und Gemeinheiten wegstecken, dich anpassen, die Show im Gang halten. Du fühlst dich geradezu neutral.
Doch keine Kontrolle...ein Anker, ich fühle mich schwer, und unbeweglich, plump. Es ist als wäre ich nackt, ungeschützt. Ich habe Angst vor möglichen Planänderungen, plötzlichen Forderungen, Angst davor genötigt zu werden, Angst vor der Enttäuschung und Zurückweisung tue ich es nicht.

Mein Kopf ist leer.


I am just a happy Camper





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen