Donnerstag, 1. Juni 2017

"Möge dein Stahl so scharf sein wie dein letztes Nein!" Lol

Tagebucheintrag vom 05.01.17,  Do, 15:10

Hier sitz ich jetz also. Bei McDonalds am Hbf. Gestern das 5. Mal mit jemand geschlafen. Und gerade 3 halbe Schokotafeln verdrückt. Und 1 Brötchen, 1 Brezel, und 1 voller Teller vom Buffet bei Karstadt. Auch wenn ich diesen Mann wirklich gern habe, bin ich erledigt nachdem wir ein bisschen Zeit miteinander verbracht haben. Ich fühl mich krank. Ich fühl mich ungesund. Dass ich zu fett bin muss ich ja nicht noch extra erwähnen. Aber es ist nicht wie sonst. Ich fühl mich einfach permanent schlecht momentan, kraftlos, antriebslos, jede Minute ist anstrengend und schleppt sich kriechend vorwärts, und so ist es immer ausser wenn ich mal ausgehe in die Bars, neue Leute kennenlerne, dann fühlt sich alles gut an für ein paar Stunden. Aber nach einer weiteren durchgemachten Nacht ist alles wieder genauso kalt und kränklich, ungemütlich. Innerlich fühl ich nichts, weder für irgendwen oder wegen irgendwas, da ist nur Monotonie und der leicht melancholische Touch der mich schon ewig begleitet.

_____________________________________________________________________________________


You got some balls to meet a total stranger at that time of the night, follow him home to his quarter, and then insist taking drugs with him.

People tend to like me until they get to know me better. The usual thing. Used to leaving a strong first impression these days. Even impress people. 
How old are you? But I am not like this everyday, isn't that obvious guys?!

I need spontaneity. If it feels all right, I just do what I want. Doesn't matter what other people say, I don't let anyone talk me into believing I should be more careful, more doubtful or even afraid. Obviously. 



This weeks 3 favorite smartass comments:

-Ich liebe Hunde auch ueber alles, kann so gut verstehen wie du dich fuehlst. *Next day* Ja aber wieso bist du denn so verheult was ist denn los?

Jeder heutzutage irgendwie:

-Ja, ich kenn das. Ich hatte auch mal 'ne depressive Freundin. *verstaendnisvoll schau*


-*Mit spoettischem Grinsen* Wie alt bist du? *etwa 3 Mal so lang auf Personalausweis starren wie noetig-penetrantes ins Gesicht glotzen- gaaanz langsam Perso zurueckgeben  und:* Siehst ja ganz schoen jung aus fuer dein Alter...*augenzwinker, anzueglich grins*  -_-




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen